30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spass am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Latein, 4. Lernjahr

Im vierten Lernjahr lernst du einige besondere Phänomene der lateinischen Sprache kennen, wie Partizipien im Futur und Deponentien. Außerdem beherrschst du das Erkennen verschiedener satzwertiger Konstruktionen.

4. Lernjahr

Themenübersicht in Latein, 4. Lernjahr

Du bist jetzt wahrscheinlich in der 8. oder 9. Klasse und gibst in diesem Jahr deinem Latein den letzten Schliff, bevor du dich im nächsten Lernjahr ganz dem Übersetzen, Analysieren und Interpretieren von lateinischen Texten widmest.

Die diesjährigen Unterrichtsthemen

Im Lateinunterricht in deinem vierten Lernjahr lernst du noch einige besondere Phänomene wie das Partizip Futur Aktiv (kurz PFA) oder die Deponentien sowie Semideponentien kennen. Du erfährst, welche Arten von Konjunktiven es gibt, und kannst schwierigere Sätze mit den Wörtchen ut, cum sowie si übersetzen. Wunschsätze (lat. Optativ), Bedingungssätze (auch Konditionalsätze), Folgesätze (auch Konsekutivsätze) oder Begehrsätze (auch Finalsätze), indirekte Fragen sowie indirekte Reden sind kein Problem mehr für dich. Ein wichtiges Thema im vierten Lernjahr sind auch die nd-Formen, zu welchen das Gerundium sowie das Gerundivum gehören. Das Gerundivum kann als Prädikatsnomen mit einer Form von esse oder prädikativ verwendet werden. Du lernst die Funktion dieser Formen kennen und weißt sie zu bilden sowie zu übersetzen.

Endlich kennst du alle satzwertigen Konstruktionen und kannst Texte mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad übersetzen. Dabei beachtest du die Zeitenfolge im Indikativ und Konjunktiv und kannst Vorzeitigkeit, Gleichzeitig und Nachzeitigkeit richtig wiedergeben.

Auch deinen lateinischen Wortschatz vergrößerst du in diesem Jahr auf ungefähr 1.200 Wörter. Jetzt bist du bereit, echte römische Autoren zu lesen! Du erarbeitest dir erste Originaltexte wie die Fabeln von Phaedrus, die Carmina Burana, die Biographien von Cornelius Nepos oder Ausschnitte aus der lateinischen Bibel. Diese Übergangslektüre hilft dir dabei, ein besseres Gefühl für das Übersetzen zu bekommen und dich auf schwierigere Texte, die im nächsten Lernjahr auf dich zukommen werden, vorzubereiten.

Phaedrus_sitzt.jpg

Latein lernen mit Videos, Übungen und Aufgaben

Bist du fit für das nächste Schuljahr Latein oder musst du deine Grammatikkenntnisse doch noch ein wenig überarbeiten sowie deinen lateinischen Wortschatz erweitern, bevor du dich an die Textinterpretation wagst?

sofatutor kann dir helfen, den Unterrichtsstoff zu wiederholen und dein Latein auszubauen. Im vierten Lernjahr haben wir dafür Videos aus den Lerngebieten Grammatik, Konstruktionen, Satzbau und Satzarten sowie Wortschatz, Texte verstehen, Hintergrundwissen zur römischen Kultur sowie Autoren und Werke zusammengestellt.

Zusätzlich zu den Lernvideos, die dir die neuen Inhalte erklären, gibt es auch Übungsvideos sowie interaktive Übungen und Aufgaben, in denen du dein Sprachwissen testen und festigen kannst.

Vale und viel Spaß beim Lernen!