30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Geschichte, 5. Klasse Primarschule

Der Start in den Geschichtsunterricht könnte spannender nicht sein: Du reist von der Ur- und Frühgeschichte über das Alte Ägypten bis ins antike Griechenland.

5. Klasse Primarschule

Alle Themenbereiche in Geschichte, 5. Klasse Primarschule

Themenübersicht in Geschichte, 5. Klasse Primarschule

1. Klasse der Oberstufe - Der Geschichtsunterricht beginnt

Nun ist es endlich soweit: Mit dem Beginn der 1. Klasse der Oberstufe wirst du erstmals auch den Geschichtsunterricht kennen lernen. Wie der Name schon sagt, lernst du hier alles was man über die Geschichte der Menschheit wissen muss. Aber nicht nur das: Du wirst auch selbst wie ein historischer Forscher arbeiten, und dafür benötigst du natürlich auch das Wissen über die Techniken und Arbeitsmethoden der Geschichtsforschung. Am Ende bekommst du eine ganz eigene Vorstellung davon, wie Geschichte funktioniert und was sie für dich und die Gesellschaft bedeutet.

Ziel der Geschichte

Geschichte soll erst einmal Wissen vermitteln; genau wie alle anderen Fächer auch. Doch das besondere hier ist, dass du durch das Erlernen von geschichtlichen Zusammenhängen nicht nur das Vergangene, sondern auch das Heutige besser begreifen kannst. Wenn du verstehst, welche Prozesse eine Gesellschaft oder die gesamte Menschheit verändern können, kannst du dieses Wissen auch auf heutige Gesellschaften anwenden und sogar auf deine ganz eigene Lebenswelt!

So lernst du dein eigenes Urteil über historische Sachverhalte zu fällen und daraus deine eigenen Schlüsse zu ziehen. Das ist die wohl wichtigste Voraussetzung dafür, später aktiv und mündig an der Entwicklung der Gesellschaft mitzuwirken.

Geschichte der 1. Klasse der Oberstufe

Doch der Reihe nach. Selbstverständlich kannst du nicht alles auf einmal lernen. Am Anfang bekommst du einen Überblick über die Menschen der Steinzeit und Ur- und Frühgeschichte.

Steinzeitmenschen_Gruppe_neugierig_Ast_brennt.jpg

Das Ziel ist, dir eine grundlegende Vorstellung darüber mit auf den Weg zu geben, wie sich veränderte Arbeits - und Lebensbedingungen auf die Entwicklung der Menschheit auswirken. Was bewirkte das Feuer? Was veränderte sich zu Zeiten der Jäger und Sammler? Welche Folgen hatte das auf das menschliche Zusammenleben? Welche Vorteile brachte die Sesshaftwerdung der Menschen? Wenn du all diesen Fragen nachgegangen bist, wirst du verstehen, wie die ersten Hochkulturen der Menschheit entstehen konnten. Wo wir übrigens gleich beim nächsten großen Themenkomplex der 1. Klasse der Oberstufe wären..

Am Beispiel der ägyptischen Hochkultur lernst du etwas über die Organisation der Gesellschaft in ihren frühsten Epochen und vielleicht reicht eure Zeit sogar noch aus, um in die Lebenswelten des antiken Griechenlands oder alten Roms einzutauchen. Doch dafür sollte auch in der 2. Klasse der Oberstufe noch genug Zeit sein. So oder so, von den frühen Steinzeitmenschen bis hin zu den ersten Hochkulturen in Ägypten und Griechenland: Viel spannender kann der Einstieg in die Geschichte kaum sein!

Ägypten_Hintergrund.jpg

Die Arbeit mit historischen Quellen

Neue geschichtswissenschaftliche Arbeitsmethoden und der sichere Umgang mit Quellen sind dein wichtigster Begleiter im Geschichtsunterricht - bis zum Abitur! Du musst wissen, was es für Quellenarten und Darstellungsformen gibt, du musst sie unterscheiden können; aus bildlichen, gegenständlichen und schriftlichen Quellen Informationen über Vergangenes entnehmen und auch Karten lesen können. All dies brauchst du um den Spuren früherer Epochen wirklich hautnah nachzugehen. Aber keine Bange, denn auch hier gilt: Alles der Reihe nach.