30 Tagekostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Vasco da Gama und der Seeweg nach Indien – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 7)

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

sofatutor kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.5 / 78 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Es War Einmal Abenteurer Und Entdecker
Vasco da Gama und der Seeweg nach Indien – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 7)
lernst du in der Primarschule 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Vasco da Gama und der Seeweg nach Indien – Es war einmal Abenteurer und Entdecker (Folge 7)

Inhalt

Der Entdecker des Seewegs nach Indien: Vasco da Gama

Jeder kennt Christoph Columbus, den Entdecker Amerikas. Aber kennst du auch Vasco da Gama? Wer war Vasco da Gama? Wann wurde Vasco da Gama geboren und was entdeckte er? Hier erhältst du alle nötigen Informationen, die du eventuell für eine Präsentation oder ein Referat über Vasco da Gama gebrauchen kannst.

Vasco da Gama entdeckte den Seeweg nach Indien und er ist einer der bekanntesten Seefahrer in der Geschichte. Leider wissen wir gar nicht so viel über Vasco da Gama. Aber man kann davon ausgehen, dass er ein aufgeweckter Junge war. Er wurde vermutlich 1469 geboren und zwar in Portugal. Man geht davon aus, dass seine Eltern Adlige aus England waren. Viel spricht dafür, dass sein Vater ein Ritter war, da Vasco da Gama 1480 ebenfalls einem Ritterorden beitrat.

1497: ein ganz besonderes Jahr für Vasco da Gama

Im Jahre 1497 beauftragte König Manuel I. von Portugal Vasco da Gama einen Seeweg nach Indien zu finden. Grund war, dass Gewürze und andere Güter in Europa viel zu teuer geworden waren. Der König erhoffte sich, dass Vasco einen Weg finden würde, um diese Gewürze günstiger nach Europa zu transportieren und verkaufen zu können. Am 08. Juli 1497 war es so weit: mit dem Ablegen seiner Flotte (einer Gruppe von Schiffen) war der erste Schritt auf der Reiseroute Vasco da Gamas vollbracht. Er verließ den Hafen von Lissabon und segelte durch den Atlantik und umrundete Afrika. Die Fahrt war waghalsig und seine Route führte Vasco da Gama durch gefährliche Gewässer, doch der mutige Seefahrer ließ sich nicht beirren.

20. Mai 1498: Ankunft in Indien

Am 20. Mai 1498, fast ein Jahr nachdem er in Lissabon losgesegelt war, entdeckte Vasco da Gama Indien und seine Flotte erreichte Calicut in Indien. Vasco da Gama trat sofort in Verhandlungen mit der Regierung und vereinbarte Handelswege. Am 09. September 1499 kehrte er erfolgreich nach Portugal zurück, wo er mit einem großen Fest gefeiert wurde.

vasco-da-gama-route-nach-indien

Vasco da Gamas Leben nach seiner Rückkehr

Vasco da Gama wurde nach seiner Rückkehr mit verschiedenen Ehrungen vom König ausgezeichnet. Er verliebte sich und heiratete die Adlige Catarina de Ataide. Zusammen mit seiner Frau hatte Vasco da Gama sieben Kinder. Vasco da Gama kehrte mehrfach nach Indien zurück. Er verhandelte weiter mit den indischen Kaufleuten und schloss wichtige Verträge für Portugal. Weil er so erfolgreich war, wurde Vasco da Gama sogar zum Vizekönig von Portugal ernannt. Seine letzte Reise war im Jahre 1524. Auf dieser Reise verstarb Vasco da Gama, doch beerdigt wurde er in Portugal. Sein Sohn hatte die Rückführung organisiert.

Vasco da Gama: Steckbrief

Jahreszahl Ereignis
1469 wird Vasco da Gama geboren
1497 verlässt Vasco da Gama Lissabon (Portugal) mit dem Schiff
und macht sich auf den Weg nach Indien
1498 kommt er in Indien an
1499 kehrt er nach Lissabon (Portugal) zurück
1500 heiratet er Catarina de Ataide
1519 wird Vasco da Gama zum Herzog ernannt
1524 begibt er sich auf seine letzte Fahrt nach Indien,
Vasco da Gama stirbt kurz nach der Ankunft in Indien.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spass Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2'266

sofaheld-Level

3'953

vorgefertigte
Vokabeln

10'221

Lernvideos

42'369

Übungen

37'404

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden