30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Länderkunde – Deutschland und Berlin

Bewertung

Ø 3.9 / 47 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Wissensdurst
Länderkunde – Deutschland und Berlin
lernst du in der Primarschule 3. Klasse - 4. Klasse

Beschreibung Länderkunde – Deutschland und Berlin

In Deutschland leben mehr als 80 Millionen Menschen. Die Hauptstadt von Deutschland ist Berlin. Berlin ist jedoch nicht nur die Hauptstadt, sondern auch ein eigenes Bundesland. In Berlin gibt es vieles zu sehen. Neben dem Reichstagsgebäude gibt es noch das Bundeskanzleramt und das Brandenburger Tor. Doch nicht nur für diese Sehenwürdigkeiten ist Berlin bekannt. In unserer Hauptstadt leben Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen, was auch das Bild der Stadt mit beeinflusst.

Länderkunde – Deutschland und Berlin Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Länderkunde – Deutschland und Berlin kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Landschaftstypen gibt es in Deutschland? Gib an.

    Tipps

    Überlege, welches Klima in Deutschland herrscht. Welche Landschaften sind daher passend?

    Lösung

    In Deutschland gibt es viele verschiedene Landschaftstypen. Deutschland liegt in der sogenannten gemäßigten Klimazone. Dort gibt es vier Jahreszeiten und es ist weder sehr heiß noch sehr trocken. Im Norden am Meer gibt es viele Strände und flaches Land. Vor allem im Süden Deutschlands, aber auch in der Mitte befinden sich Gebirge. Ein Beispiel sind die Alpen in Bayern. Auch große Städte wie Berlin prägen Deutschland.

    Einen tropischen Regenwald oder eine Sandwüste gibt es in Deutschland allerdings nicht. Für einen Regenwald sind die Temperaturen nicht hoch genug und es fallen nicht genügend Niederschläge. Auch für eine Sandwüste reichen die Temperaturen nicht aus. Gleichzeitig ist es in einer Wüste über lange Zeit hinweg sehr trocken.

  • Welche dieser Sehenswürdigkeiten findest du in Berlin? Gib an.

    Tipps

    Die Freiheitsstatue steht in New York.

    Lösung

    In Berlin gibt es verschiedene Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören das Reichstagsgebäude, das Bundeskanzleramt, das Brandenburger Tor und der Fernsehturm. Das Brandenburger Tor wurde 1793 erbaut und war eines der Stadttore Berlins. Die Figur oben darauf wird Quadriga genannt. Der Berliner Fernsehturm ist das höchste Gebäude von Deutschland und dient als Funkturm, hat aber auch eine Aussichtsplattform. Das Reichstagsgebäude ist seit 1999 der Sitz des deutschen Bundestages und das moderne Bundeskanzleramt ist der Arbeitsort von der amtierenden Bundeskanzlerin.

    Das Riesenrad London Eye steht in London.
    Der Eiffelturm steht in Paris.
    Die Freiheitsstatue steht in New York.

  • Wie lauten die Hauptstädte der Bundesländer? Ordne zu.

    Tipps

    Die Landeshauptstadt von Bayern gehört zu den größten Städten in Deutschland. Es gibt dort einen berühmten Fußballverein, der nach dem Bundesland und seiner Hauptstadt benannt ist.

    Lösung

    Toll, du hast die Aufgabe richtig gut gelöst! Dabei ist es gar nicht so einfach, sich alle Bundesländer und die passenden Hauptstädte zu merken.

    Jedes Bundesland hat eine Hauptstadt, in der die Regierung des jeweiligen Bundeslandes arbeitet. Meistens ist diese Hauptstadt die größte Stadt des Bundeslandes. In Bayern ist das zum Beispiel München, in Schleswig-Holstein Kiel.

  • Wie heißen die Bezirke Berlins? Bestimme.

    Tipps

    Im Norden Berlins liegt Reinickendorf.

    Neukölln dagegen liegt im Süden.

    Lösung

    Wie du schon gelernt hast, ist Deutschland in 16 Bundesländer eingeteilt. Eines davon ist Berlin.

    Insgesamt hat Berlin zwölf Bezirke. Davon solltest du vier auf der Karte markieren.

    Im Nordwesten liegt Reinickendorf. Darunter, zentral in der Stadt, liegt der Bezirk Mitte und westlich davon Charlottenburg-Wilmersdorf. Neukölln liegt im Süden, zwischen Treptow-Köpenick und Tempelhof-Schöneberg.

  • Welche Fakten über Deutschland stimmen? Bestimme.

    Tipps

    Deutschlands Hauptstadt ist ein sogenannter Stadtstaat.

    Lies die Zahlen ganz genau.

    Lösung

    Du weißt bestimmt schon eine Menge über Deutschland und konntest so die richtigen Aussagen von den falschen unterscheiden.

    Richtig ist, dass in Deutschland etwa 80 Millionen Menschen leben. Berlin ist gleichzeitig die Hauptstadt und die größte Stadt in Deutschland. Hier leben 3,7 Millionen Menschen aus vielen verschiedenen Nationen.

    Wie du schon erfahren hast, gibt es in Deutschland viele verschiedene Landschaften, unter anderem Berge. Bekannte Gebirge sind zum Beispiel der Harz in Niedersachsen oder die Alpen in Bayern.

    Vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt Deutschlands sind es allerdings nur etwa 880km. Auch die Aussage, dass der Reichstag in Köln sei, ist falsch. Die Regierung Deutschlands befindet sich schließlich in Berlin.

  • In welchen Städten liegen diese Sehenswürdigkeiten? Ordne zu.

    Tipps

    Einige Namen der Sehenswürdigkeiten verraten dir schon die Stadt.

    Schau nach, welcher große Fluss durch Hamburg fließt. Was fällt dir auf?

    Lösung

    Vor allem in großen Städten in Deutschland gibt es verschiedene Sehenswürdigkeiten. Kennst du sie und hast vielleicht einige von ihnen sogar schon einmal besucht?

    Der Kölner Dom liegt, wie der Name schon sagt, in Köln.
    Die Elbphilharmonie findest du in Hamburg. Na klar, Hamburg liegt ja auch an der Elbe!
    Für das Oktoberfest ist München sehr bekannt.
    Die Frauenkirche steht in Dresden.
    In Frankfurt steht der Main Tower und in Berlin das Brandenburger Tor.
    Die Bremer Stadtmusikanten kannst du in Bremen bestaunen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spass Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10'222

Lernvideos

42'459

Übungen

37'487

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an den Schulstoff.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden